Wir, mit Partnern aus Medien, Wirtschaft und Politik machen unseren Einfluss für die gute Sache geltend und unterstützen humanitäre, ökologische und kulturelle Projekte – das ist HEY WORLD! charity.

img

HEY WORLD! charity fokussiert sich nicht auf ein bestimmtes soziales Engagement, sondern unterstützt verschiedene Projekte aus den Bereichen Humanität, Ökologie, Kunst und Kultur. Die Projekte werden von prominenten Schirmherrinnen und -herren begleitet, um die Möglichkeiten und Reichweiten zu steigern.

Kommunikation ist für uns ein Schlüsselbegriff – wenn Themen öffentlich wahrgenommen werden, schafft dies Identifikation und Bereitschaft für Hilfe und Unterstützung. HEY WORLD! charity ist die Brücke zwischen Bedürftigkeit und Hilfsbereitschaft. Wir verbinden die richtigen Entscheider und bilden ein starkes Netzwerk für die gute Sache.

Mit starken Partnern wie der OPEL Automobile GmbH, einem karitativen Händlerverbund und einem großen Netzwerk aus Unterstützern, Künstlern und vielen ehrenamtlichen Helfern konnten wir im November 2019 ein spannendes Elektromobilitäts-Forum und eine fantastische Charity Gala ausrichten. Der Erlös dieses Projekts ging an das Margarete-Steiff-Haus der Stephanus Stiftung in Berlin- Weißensee.

Um kontinuierlich Hilfe leisten zu können, ist eine Wohltätigkeitsorganisation wie HEY WORLD! charity auf Spenden und Geldern aus der Wirtschaft angewiesen. Letztere gehen häufig mit Werbeleistungen einher, die im Rahmen der jährlichen Spendengalas eine besondere Plattform finden.

HEY WORLD! charity ist Euch für jede Form der Unterstützung dankbar! Folgt unserem News Blog hier auf der Seite, oder auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns, gemeinsam mit Euch für eine bessere Welt einzustehen!