Wir, mit Partnern aus Medien, Wirtschaft und Politik möchten wir unseren Einfluss für die gute Sache geltend machen und nachhaltig humanitäre, ökologische und kulturelle Projekte unterstützen – das ist die Idee der HEY WORLD! charity.

img

Kommunikation ist für uns ein Schlüsselbegriff – wenn Themen öffentlich wahrgenommen werden, schafft dies Identifikation und Bereitschaft für Hilfe und Unterstützung.

HEY WORLD! charity fokussiert sich nicht auf ein bestimmtes soziales Engagement, sondern fördert unterschiedliche Projekte aus den Bereichen Humanität, Ökologie, Kunst & Kultur. Jede HEY WORLD! charity-Gala stellt ein Projekt vor, welches von einer Person des öffentlichen Lebens vertreten wird. Wir entscheiden uns bewusst für prominente Charity-Paten, um somit die öffentliche und mediale Wahrnehmung zu steigern. Um kontinuierlich Hilfe leisten zu können, ist die Organisation auf private Spenden und Geldern aus der Wirtschaft angewiesen. Letztere gehen häufig mit Werbeleistungen einher, die im Rahmen medialer Veranstaltungen passend umgesetzt werden.

HEY WORLD! charity ist die Brücke zwischen Bedürftigkeit und Hilfsbereitschaft. Wir verbinden Entscheider und bilden ein starkes Netzwerk für die gute Sache. Mit der OPEL Automobile GmbH und einem starken Händlerverbund haben wir in diesem Jahr motivierte Basispartner gefunden und erwarten weitere Unterstützer aus verschiedenen Branchen.

Am 11. November 2019 tritt HEY WORLD! charity mit einer großen Spendengala zum ersten Mal an die Öffentlichkeit. Wir freuen uns, unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Der Schauspieler und Entertainer Karsten Speck wird den Gala-Abend moderieren und wird Sie auf eine Reise zum Nachdenken, Staunen und Netzwerken mitnehmen. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend und heißen Sie herzlich willkommen in der HEY WORLD! charity Community!